Deckenschlafsack – Die beste Wahl für Camper

Die besten Deckenschlafsäcke – Warum sollte man sich für einen Deckenschlafsack entscheiden und nicht für eine Mumienform? Nun, es ist eigentlich recht simpel, Deckenschlafsäcke bieten mehr Bewegungsfreiheit und Komfort, ähnlich wie deine Bettdecke zu Hause. Sie sind in der Regel leicht und optimal für milde bis moderate Temperaturen geeignet. Wir stellen dir die Topmodelle der besten Deckenschlafsäcke vor und sagen dir, worauf du unbedingt achten solltest.

Bester Deckenschlafsack!
  • 64,99 €
  • Pro:
    • Geeignet für 3-4 Jahreszeiten
    • Integriertes Kopfkissen und Fleece-Decke
    • Ausreichend Platz für alle Körpergrößen
    • Kann als Picknickdecke verwendet werden
    • Hochwertige Materialien
    • Bietet ausreichend Wärme bei kälteren Temperaturen
  • Contra:
    • Mit knapp 2 kg etwas schwer
Bestes Preis-Leistungs Verhältnis!
  • 34,95 €
  • Pro:
    • Komfortables, weiches Innenfutter
    • Robustes, wasserabweisendes Außenmaterial
    • Gute Wärmeisolierung durch Füllung und Wärmekragen
    • Leicht und kompakt, ideal für Reisen
    • Vielseitig einsetzbar, kann auch als Decke genutzt werden
  • Contra:
    • Kälteempfindlichkeit bei direktem Bodenkontakt
Bester leichter Sommer-Schlafsack!
  • 39,99 €29,99 €
  • Pro:
    • Ultraleicht und kleines Packmaß
    • Hochwertiges, angenehmes Material
    • Nicht klemmender 2-Wege-Reißverschluss
    • Vielseitige Verwendungsmöglichkeiten
    • Hält auch bei einstelligen Temperaturen warm
  • Contra:
    • Nur für warme Nächte geeignet
Bester Deckenschlafsack!
64,99 €
Pro:
  • Geeignet für 3-4 Jahreszeiten
  • Integriertes Kopfkissen und Fleece-Decke
  • Ausreichend Platz für alle Körpergrößen
  • Kann als Picknickdecke verwendet werden
  • Hochwertige Materialien
  • Bietet ausreichend Wärme bei kälteren Temperaturen
Contra:
  • Mit knapp 2 kg etwas schwer
Bestes Preis-Leistungs Verhältnis!
34,95 €
Pro:
  • Komfortables, weiches Innenfutter
  • Robustes, wasserabweisendes Außenmaterial
  • Gute Wärmeisolierung durch Füllung und Wärmekragen
  • Leicht und kompakt, ideal für Reisen
  • Vielseitig einsetzbar, kann auch als Decke genutzt werden
Contra:
  • Kälteempfindlichkeit bei direktem Bodenkontakt
Bester leichter Sommer-Schlafsack!
39,99 €29,99 €
Pro:
  • Ultraleicht und kleines Packmaß
  • Hochwertiges, angenehmes Material
  • Nicht klemmender 2-Wege-Reißverschluss
  • Vielseitige Verwendungsmöglichkeiten
  • Hält auch bei einstelligen Temperaturen warm
Contra:
  • Nur für warme Nächte geeignet
12/04/2023 12:00 am GMT

Übersicht der besten Deckenschlafsäcke


Kaufkriterien für Deckenschlafsäcke
Gewicht – Bei Wanderungen oder Trekkingtouren ist ein leichter und kompakter Schlafsack von Vorteil. Dein Deckenschlafsack sollte also nicht zu schwer sein, um das Tragen zu erleichtern.
Material und Füllung – Eine natürliche Daunenfüllung bietet hervorragende Wärmeisolation, während synthetische Füllungen eine erhöhte Feuchtigkeitsresistenz aufweisen. Baumwolle sollte vermieden werden, da sie Feuchtigkeit speichert.
Temperaturbereich – Entscheidend für die Wahl deines Deckenschlafsacks ist die Klimazone deines Campingziels. Ein Sommer Schlafsack ist für warme Nächte geeignet, während ein Deckenschlafsack 3-4 Jahreszeiten auch kältere Temperaturen abdeckt.
Größe und Form – Ein guter Deckenschlafsack bietet genügend Raum zur Bewegung, ohne dabei zu groß zu sein und kühle Lufttaschen zu bilden. Die Balance zwischen Komfort und Wärmeeffizienz ist entscheidend.
Packmaß – Ein ultraleichter Schlafsack mit kleinem Packmaß ist ideal für Backpacking und Trekking, da er problemlos in deinem Gepäck verstaut werden kann und nur wenig Gewicht hinzufügt.
Preis-Leistungs-Verhältnis – Ein hoher Preis garantiert nicht zwangsläufig die beste Qualität. Vergleiche verschiedene Modelle und finde den Deckenschlafsack, der den besten Wert für dein Budget bietet.

Die besten 5 Deckenschlafsäcke

Ein Deckenschlafsack bietet eine überragende Bewegungsfreiheit und Anpassungsfähigkeit, wodurch er sich ideal für vielseitige Camping-Aktivitäten eignet.


SkinWalker Schlafsack

Free on Top - Tipp!
SkinWalker Schlafsack
64,99 €
Unsere Bewertung:
5.0
Pro:
  • Geeignet für 3-4 Jahreszeiten
  • Integriertes Kopfkissen und Fleece-Decke
  • Ausreichend Platz für alle Körpergrößen
  • Kann als Picknickdecke verwendet werden
  • Hochwertige Materialien
  • Bietet ausreichend Wärme bei kälteren Temperaturen
Contra:
  • Mit knapp 2 kg etwas schwer
Dieses Angebot enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalten wir eine kleine Provision, für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Vielen Dank, dass Du uns damit unterstützt!
12/04/2023 12:00 am GMT

Ideal für 4 Jahreszeiten, verspricht der SkinWalker Schlafsack erstklassigen Komfort und Wärme für Outdoor-Abenteurer. Mit seiner innovativen AIRFLOW-Technologie, dem integrierten Fleece-Decken-Feature und einem abnehmbaren Kopfpolster, liefert dieser Schlafsack ein einzigartiges Schlaferlebnis. Seine hochwertigen Materialien, bestehend aus 510GSM-Baumwolle und 190T Polyestertaft, versprechen Langlebigkeit und Robustheit. Der Schlafsack ist zudem mit einem Zwei-Wege-Reißverschluss ausgestattet, der Flexibilität und Bewegungsfreiheit garantiert. Mit einer Größe von 220x75cm ist er für Personen verschiedener Staturen geeignet. Zusätzlich kann er zur Picknickdecke umfunktioniert werden.


KingCamp Oasis

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis!
KingCamp Oasis Deckenschlafsack
34,95 €
Unsere Bewertung:
4.5
Pro:
  • Komfortables, weiches Innenfutter
  • Robustes, wasserabweisendes Außenmaterial
  • Gute Wärmeisolierung durch Füllung und Wärmekragen
  • Leicht und kompakt, ideal für Reisen
  • Vielseitig einsetzbar, kann auch als Decke genutzt werden
Contra:
  • Kälteempfindlichkeit bei direktem Bodenkontakt
Dieses Angebot enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalten wir eine kleine Provision, für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Vielen Dank, dass Du uns damit unterstützt!
12/03/2023 11:00 pm GMT

Der KingCamp Deckenschlafsack ist die optimale Wahl für Outdoor-Abenteurer und Camper in 3-4 Jahreszeiten. Mit seinem robusten, wasserabweisenden Außenmaterial und dem weichen Innenfutter bietet er hohen Komfort. Die warme Füllung und der Wärmekragen sorgen für effektiven Schutz vor Wind und Kälte.

Leicht und kompakt, ist der Schlafsack einfach zu transportieren und ideal für Trekking oder Wandertouren. Er kann weit geöffnet und auch als Decke verwendet werden, was ihn zu einem vielseitigen Begleiter für deine nächste Campingreise macht.


MOUNTREX Decken-Schlafsack

Bester leichter Sommer-Schlafsack!
MOUNTREX® Ultraleicht Decken Schlafsack
39,99 € 29,99 €
Unsere Bewertung:
4.4
Pro:
  • Ultraleicht und kleines Packmaß
  • Hochwertiges, angenehmes Material
  • Nicht klemmender 2-Wege-Reißverschluss
  • Vielseitige Verwendungsmöglichkeiten
  • Hält auch bei einstelligen Temperaturen warm
Contra:
  • Nicht für kalte Nächte geeignet
Dieses Angebot enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalten wir eine kleine Provision, für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Vielen Dank, dass Du uns damit unterstützt!
12/03/2023 10:00 am GMT

Der MOUNTREX Schlafsack ist der perfekte Begleiter für deine Sommerabenteuer. Mit seinem ultraleichten Gewicht von nur 730g und einem kleinen Packmaß von 28 x 15 cm ist er optimal für Rucksackreisen. Hochwertiges 380T Nylon sorgt für eine angenehme Haptik und Atmungsaktivität. Der robuste 2-Wege-Reißverschluss klemmt nicht und ermöglicht eine flexible Nutzung. Der Schlafsack kann auch als Decke oder Bettlaken genutzt werden und lässt sich sogar zu einem Doppelschlafsack verbinden. Der perfekte Deckenschlafsack für Camping und Outdoor in der warmen Jahreszeit!


Coleman Hampton

Bester Kuschel-Schlafsack
Coleman Schlafsack Hampton
99,99 €
Unsere Bewertung:
4.6
Pro:
  • Kuscheliges Baumwoll-Innenfutter
  • Großzügiger Schnitt für viel Bewegungsfreiheit
  • Effiziente Coletherm Isolierung
  • Vielseitige Nutzungsmöglichkeiten
  • Geeignet für Temperaturen zwischen +2° C und -20°C
Contra:
  • Großes Packmaß
  • Nicht wasserdicht
Dieses Angebot enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalten wir eine kleine Provision, für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Vielen Dank, dass Du uns damit unterstützt!
12/04/2023 02:30 am GMT

Der Coleman Hampton 220 ist ein gemütlicher Deckenschlafsack, der sich durch sein kuscheliges Baumwoll-Innenfutter und großzügigen Schnitt auszeichnet. Dieser Outdoor Schlafsack bietet dank seiner effizienten Coletherm Isolierung und dem breiten Temperaturbereich von +2°C bis -20°C optimale Wärme in allen 3-4 Jahreszeiten. Mit dem umlaufenden 2-Wege-Reißverschluss lässt sich der Schlafsack komplett öffnen und als Decke nutzen. Obwohl er aufgrund seines großen Packmaßes weniger für Rucksackreisen geeignet ist, bietet er mit seinem hohen Komfort und seiner Vielseitigkeit das perfekte Schlafgefühl für jeden Camping-Liebhaber.


Sportneer Schlafsack

Bestseller!
Sportneer 3-4 Jahreszeiten Deckenschlafsack
29,99 € 23,99 €
Unsere Bewertung:
4.5
Pro:
  • Geeignet für 3 Jahreszeiten
  • Hochwertige Materialien
  • Zwei-Wege-Reißverschluss und verstellbare Kapuze
  • Große Größe, passend für alle
  • Leicht und kompakt für den Transport
  • Auch als Decke verwendbar
Contra:
  • Nicht für sehr kalte Temperaturen
Dieses Angebot enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalten wir eine kleine Provision, für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Vielen Dank, dass Du uns damit unterstützt!
12/04/2023 05:00 pm GMT

Der Sportneer Schlafsack ist Ihr idealer Begleiter für Outdoor-Aktivitäten in 3 Jahreszeiten. Er besteht aus hochwertigem 510GSM-Baumwollmaterial und bietet optimalen Komfort für Übernachtungen in der freien Natur. Mit einer Größe von 220×75 cm bietet dieser Schlafsack ausreichend Platz für alle Körpergrößen. Dank des innovativen Zwei-Wege-Reißverschluss-Designs können Sie ihn auch als Decke nutzen. Mit seinem geringen Gewicht und seiner kompakten Größe ist er leicht zu transportieren und die perfekte Wahl für Wanderungen, Camping und Backpacking.

Ein Überblick über die verschiedenen Schlafsackmodelle

Mumienschlafsäcke

Ideal für frostige Bedingungen konzipiert. Ihre einzigartige Form – breiter an den Schultern und schmaler zulaufend zu den Füßen, oft gepaart mit einer eingebauten Kapuze, bietet optimale Wärmeisolierung.

Deckenschlafsäcke

Die vielseitigen Allrounder. Sie haben eine rechteckige Form und können vollständig geöffnet werden, was sie ideal für gemäßigte Klimazonen und Campingplätze macht.

Eiform-Schlafsäcke

Diese Schlafsäcke kombinieren das Beste aus beiden Welten. Sie sind an den Schultern breiter und bieten mehr Platz als Mumienschlafsäcke, sind aber im Fußbereich schmaler, um Wärme zu speichern. Sie sind eine gute Option für diejenigen, die Komfort und Wärmeleistung schätzen.

Biwaksäcke

Diese sind eigentlich kein typischer Schlafsack, sondern dienen als zusätzliche schützende Außenhülle für einen Schlafsack. Sie sind wasserdicht und winddicht und eignen sich perfekt für Übernachtungen in freier Natur unter extremen Bedingungen.

Die besten Deckenschlafsäcke

Die besten Deckenschlafsäcke – Checkliste für den Kauf

Die richtige Isolation – Daunen- vs. Kunstfaserfüllung

Die Isolation, also die Fähigkeit eines Schlafsacks, Wärme zu speichern und Kälte abzuhalten, ist eines der wichtigsten Merkmale, die man beim Kauf berücksichtigen sollte. Sie hängt hauptsächlich von der Art der Füllung ab. Dabei stehen im Wesentlichen zwei Materialien zur Auswahl: Daunen und Kunstfasern.

Daunen sind die feinen, flauschigen Federn, die unter den härteren äußeren Federn von Enten und Gänsen liegen. Sie sind bekannt für ihre ausgezeichnete Wärmeleistung und ihr geringes Gewicht. Ein Daunenschlafsack bietet daher in der Regel eine hohe Wärmeleistung bei gleichzeitig geringem Gewicht. Allerdings haben Daunen auch Nachteile: Sie verlieren ihre isolierenden Eigenschaften, wenn sie nass werden, und sie erfordern eine sorgfältige Pflege, um ihre Leistungsfähigkeit zu erhalten. Darüber hinaus sind Daunenschlafsäcke oft teurer als Modelle mit Kunstfaserfüllung.

Kunstfasern, wie zum Beispiel Polyester, haben den Vorteil, dass sie auch in feuchtem Zustand noch isolieren und schneller trocknen als Daunen. Sie sind in der Regel robuster und pflegeleichter als Daunen, was sie zu einer guten Wahl für raue Bedingungen oder für Personen macht, die ihren Schlafsack häufig benutzen und waschen müssen. Kunstfaser-Schlafsäcke sind in der Regel auch preiswerter als Daunenschlafsäcke. Allerdings sind sie oft schwerer und weniger komprimierbar als Daunenschlafsäcke, was sie weniger ideal für Aktivitäten macht, bei denen jedes Gramm zählt, wie zum Beispiel beim Backpacking.

Temperaturbereiche von Schlafsäcken verstehen

Bei der Wahl deines Schlafsacks sollten wir unbedingt den Temperaturbereich berücksichtigen, da er entscheidend für deinen Schlafkomfort sein kann. Normalerweise hat ein Schlafsack drei Temperaturangaben: die Komforttemperatur, die Übergangstemperatur und die Risikotemperatur. Die Komforttemperatur ist jene, bei der du dich im Schlafsack rundum wohl und warm fühlen kannst, ohne zu frieren. Die Übergangstemperatur hingegen ist der Punkt, bei dem du dich für einen optimalen Wärmehaushalt in einer gekrümmten Position befindest. Die Risikotemperatur zeigt die absolute Grenze auf, bei der eine ernsthafte Unterkühlung drohen könnte.

Es ist jedoch zu beachten, dass diese Temperaturen nicht in Stein gemeißelt sind und je nach individuellem Empfinden variieren können, da jeder von uns Kälte und Wärme auf unterschiedliche Weisen wahrnimmt. Achte daher darauf, einen Schlafsack zu wählen, dessen Temperaturbereich gut zu den klimatischen Bedingungen passt, denen du während deiner geplanten Outdoor-Abenteuer begegnen wirst. Deckenschlafsäcke, die als 3-4-Jahreszeiten-Modelle gekennzeichnet sind, bieten in der Regel einen weiten Temperaturbereich und sind daher eine großartige Wahl für verschiedenste Aktivitäten im Freien, sei es Camping oder Wandern, und das unabhängig von der Jahreszeit. Leichtere Sommerschlafsäcke hingegen sind speziell für warme Nächte konzipiert und bieten einen eher begrenzten Temperaturbereich.

Beste Deckenschlafsäcke

Leichtgewicht vs. Komfort: Was zählt mehr beim Schlafsack

Beim Kauf eines Schlafsacks sollte das Gewicht nicht außer Acht gelassen werden, insbesondere wenn du vorhast, ihn auf Wander- oder Trekkingtouren dabei zu haben. Denke daran: Jedes Gramm zählt, wenn es darum geht, dein Gepäck leicht und handlich zu halten.

Jedoch ist es nicht ratsam, das Gewicht als einzigen Faktor zu betrachten. Es wäre ein Fehler, Komfort und Wärmeleistung zu opfern, nur um ein paar Gramm zu sparen. Denn was bringt dir ein federleichter Schlafsack, wenn du darin frierst oder nicht gut schlafen kannst?

Moderne Schlafsäcke, insbesondere die mit Daunenfüllung, punkten mit einem hervorragenden Verhältnis von Gewicht zu Wärmeleistung. Sie sind leicht und gleichzeitig kuschelig warm. Aber wie so oft im Leben hat Qualität ihren Preis. Ein besonders leichter und warmer Schlafsack kann ganz schön ins Geld gehen.

Wenn du also ein begrenztes Budget hast, könnte es sinnvoll sein, einen Mittelweg zu finden. Ein Schlafsack, der vielleicht ein bisschen schwerer ist, aber dafür deinen Geldbeutel schont und trotzdem eine gute Wärmeleistung bietet.

Für dich als Gelegenheitscamper oder Autoreisenden, der den Schlafsack nicht weit tragen muss, könnte das Gewicht sogar eine untergeordnete Rolle spielen. Hier könnten andere Aspekte, wie zum Beispiel der Komfort oder wie geräumig der Schlafsack ist, wichtiger für dich sein.

Es lohnt sich also, dir vor dem Kauf einige Gedanken zu machen. Was ist dir wichtiger? Ein leichter Schlafsack, der leicht zu tragen ist, oder ein etwas schwererer, der dafür wärmer und komfortabler ist? Es ist deine Entscheidung!

Materialien: Was steckt im Deckenschlafsack und warum ist das wichtig?

Die Materialwahl bei einem Schlafsack ist wahrlich keine Nebensache. Sie beeinflusst maßgeblich den Komfort, das Gewicht und die Wärmeleistung deines mobilen Betts. Die Außenhülle deines Schlafsacks sollte robust genug sein, um den Widrigkeiten von Mutter Natur standzuhalten. Wasserabweisende und atmungsaktive Materialien wie Polyester oder Nylon bieten dabei guten Schutz vor Feuchtigkeit und sorgen für eine lange Lebensdauer.

Wenn wir nun einen Blick ins Innere des Schlafsacks werfen, stößt man auf die Füllung – und die ist entscheidend für die Wärmeleistung und das Packmaß deines Schlafsacks. Kunstfasern sind wahre Pflege-Leichtlinge, sie strotzen der Feuchtigkeit und schonen oft deinen Geldbeutel. Daunen hingegen punkten mit einem exzellenten Wärme-Gewicht-Verhältnis und lassen sich super klein komprimieren – ideal also für Touren, bei denen jedes Gramm zählt. Doch Vorsicht: Daunen benötigen mehr Pflege und lassen dich im Stich, wenn sie nass werden.

Das Innenmaterial deines Schlafsacks ist dein direkter Kontakt zur Haut und daher extrem wichtig für den Komfort. Es sollte sich angenehm auf der Haut anfühlen und atmungsaktiv sein, um nächtliches Schwitzen zu minimieren. Hier werden häufig weiche, hautfreundliche Materialien wie Baumwolle oder Polyester eingesetzt.

Nicht zuletzt werfen wir noch einen Blick auf die Reißverschlüsse. Sie sind deine Ein- und Ausgangstür und sollten daher robust und leichtgängig sein. Ein guter Schlafsack sollte über einen gut isolierten Reißverschluss verfügen, damit keine unerwünschte Kältebrücke entsteht.

Kurz gesagt: Das Material deines Schlafsacks ist eine Frage des Komforts, der Wärmeleistung und natürlich auch deines persönlichen Budgets. Wähle weise und denke immer daran, dass ein guter Schlafsack mehr als nur eine temporäre Investition ist – er ist dein treuer Begleiter für viele Abenteuer, die noch vor dir liegen.

Vor- und Nachteile von Deckenschlafsäcken

VorteileNachteile
Bietet mehr Platz und Bewegungsfreiheit als andere Schlafsackformen.Könnte weniger Wärmeleistung als eng anliegende Mumienschlafsäcke bieten.
Kann vollständig geöffnet und als Decke genutzt werden, ideal für Picknicks und Lagerfeuer.Könnte bei extrem kalten Temperaturen weniger schützend sein.
Oft mit Doppelreißverschlüssen ausgestattet, um die Temperatur anzupassen.Tendenziell größer und schwerer als Mumienschlafsäcke, was beim Rucksackwandern hinderlich sein kann.
Ideal für Personen, die sich in engen Schlafsäcken eingeengt fühlen.
Ideal für Camping, Wohnmobile und Hüttenübernachtungen.
Kann bei Bedarf zu einem Doppelschlafsack verbunden werden, was ihn zur perfekten Option für Paare macht.

Experten-Tipps und Tricks für die optimale Nutzung von Deckenschlafsäcken

Isomatte verwenden

Selbst der wärmste Schlafsack kann seine Arbeit nicht erfüllen, wenn die Kälte vom Boden hochzieht. Eine gute Isomatte ist daher unverzichtbar und isoliert dich von der kalten Untergrundtemperatur.

Deckenschlafsack – Die richtige Kleidung tragen

Schlafsackhersteller berechnen ihre Temperaturangaben auf der Grundlage von “thermischer Gleichgewichtskleidung”. Das bedeutet, dass du darin mit langer Unterwäsche und Socken schläfst.

Schlafsack vor dem Schlafengehen lüften

Wenn du deinen Schlafsack direkt nach dem Auspacken lüftest, kann sich die Füllung ausdehnen und ihre isolierenden Eigenschaften voll entfalten.

Hydratisiert bleiben

Hydratation ist entscheidend für die Temperaturregulierung des Körpers. Selbst wenn du in einer kalten Umgebung bist, ist es wichtig, ausreichend zu trinken.

Verwende einen Schlafsackliner (Innenschlafsack)

Ein Liner (Innenschlafsack) kann die Wärmeleistung deines Schlafsacks erhöhen und hält gleichzeitig das Innere sauber. Einige Liner können sogar die Wärmeleistung um bis zu 10 Grad erhöhen.

Die wichtigsten Fachbegriffe rund um Schlafsäcke

Bauschkraft (Fill Power)

Ein Maß für die Qualität von Daunen. Eine höhere Bauschkraft bedeutet bessere Isolation und geringeres Gewicht.

Loft

Bezieht sich auf das Volumen, das die Füllung eines Schlafsacks einnimmt. Ein höheres Loft bedeutet mehr Wärmeisolation.

Komforttemperatur

Die niedrigste Außentemperatur, bei der eine durchschnittliche Frau komfortabel in einem Schlafsack schlafen kann.

Grenztemperatur

Die niedrigste Außentemperatur, bei der ein durchschnittlicher Mann komfortabel in einem Schlafsack schlafen kann.

Extremtemperatur

Die niedrigste mögliche Temperatur, bei der ein Schlafsack noch vor Unterkühlung schützen kann.

Differenzialfüllung

Eine Methode zur Isolationsverbesserung, bei der mehr Füllmaterial auf der Oberseite als auf der Unterseite eines Schlafsacks verwendet wird.

Koppelbarer Schlafsack

Zwei Schlafsäcke, die durch Reißverschlüsse miteinander verbunden werden können, um einen Doppelschlafsack zu bilden.

DWR (Durable Water Repellent)

Eine Beschichtung, die auf das Außenmaterial eines Schlafsacks aufgetragen wird, um Wasser abzuweisen und den Schlafsack trocken zu halten.

Die Top 5 der besten Deckenschlafsäcke

SkinWalker Schlafsack

KingCamp Oasis Deckenschlafsack

MOUNTREX Ultraleicht Decken-Schlafsack

Coleman Hampton Deckenschlafsack

Sportneer 3-4 Jahreszeiten Deckenschlafsack

FAQs

Was ist ein Deckenschlafsack?

Ein Deckenschlafsack ist ein rechteckiger Schlafsack, der oft vollständig geöffnet und als Decke verwendet werden kann. Er bietet viel Bewegungsfreiheit und Komfort.

Welche Füllung ist besser: Daunen oder Kunstfaser?

Daunen bieten ein ausgezeichnetes Wärme-Gewicht-Verhältnis, sind aber bei Nässe weniger effizient. Kunstfasern sind widerstandsfähiger und pflegeleichter.

Was ist ein ultraleichter Schlafsack?

Eine Methode zur Isolationsverbesserung, bei der mehr Füllmaterial auf der Oberseite als auf der Unterseite eines Schlafsacks verwendet wird.Ein ultraleichter Schlafsack ist besonders leicht und komprimierbar, was ihn ideal für Backpacking oder Trekkingtouren macht.

Was bedeutet “Komforttemperatur” bei einem Schlafsack?

Die Komforttemperatur gibt an, bis zu welcher Außentemperatur du in dem Schlafsack bequem schlafen kannst, ohne zu frieren.

Kann ich einen Deckenschlafsack auch im Winter verwenden?

Das hängt vom Modell ab. Ein 3-4 Jahreszeiten Deckenschlafsack kann auch in kälteren Nächten warm halten.

Wie sollte ich meinen Schlafsack pflegen?

Die Pflege variiert je nach Füllmaterial. Kunstfaserschlafsäcke können meist in der Maschine gewaschen werden, während Daunenschlafsäcke eine spezielle Pflege benötigen.

Ist ein Deckenschlafsack oder ein Mumienschlafsack besser?

Das hängt von den Bedingungen ab. Mumienschlafsäcke sind besser für kalte Bedingungen, während Deckenschlafsäcke mehr Bewegungsfreiheit bieten und für gemäßigtes Klima geeignet sind.

Sind alle Schlafsäcke wasserdicht?

Nein, nicht alle Schlafsäcke sind wasserdicht. Viele haben eine wasserabweisende Außenschicht, aber das bedeutet nicht, dass sie komplett wasserdicht sind.

wikipedia.org/wiki/Schlafsack

Häufig zusammen gekauft:

  1. OMNIA Einsteiger Set mit Kochbuch Aufbackgitter und Silikon-Backform
  2. OMNIA Einsteiger Set mit Kochbuch Aufbackgitter und Silikon-Backform
    68,80 €
    Angebot prüfen Prüfen auf eBay

    Dieses Angebot enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalten wir eine kleine Provision, für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Vielen Dank, dass Du uns damit unterstützt!

    12/03/2023 01:00 am GMT
  3. Faltbares 3 in 1 Camping Schneidebrett
  4. Faltbares 3 in 1 Camping Schneidebrett
    16,99 € 13,99 €
    Angebot prüfen

    Dieses Angebot enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalten wir eine kleine Provision, für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Vielen Dank, dass Du uns damit unterstützt!

    12/03/2023 02:30 am GMT
  5. Beurer BR 60 Insektenstichheiler
  6. Beurer BR 60 Insektenstichheiler
    35,99 € 22,99 €
    Angebot prüfen

    Dieses Angebot enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalten wir eine kleine Provision, für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Vielen Dank, dass Du uns damit unterstützt!

    12/03/2023 04:00 am GMT
  7. VOLAR Reisekissen aus Visco-Schaum
  8. VOLAR Reisekissen aus Visco-Schaum
    29,95 €
    Angebot prüfen Prüfen bei eBay

    Dieses Angebot enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalten wir eine kleine Provision, für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Vielen Dank, dass Du uns damit unterstützt!

    12/03/2023 04:30 am GMT
  9. LED Camping Laterne Batteriebetrieben
  10. LED Camping Laterne Batteriebetrieben
    15,99 € 10,99 €
    Angebot prüfen

    Dieses Angebot enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalten wir eine kleine Provision, für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Vielen Dank, dass Du uns damit unterstützt!

    12/03/2023 05:30 am GMT
  11. Solar Camping Handkurbel Laterne
  12. Solar Camping Handkurbel Laterne
    24,99 €
    Angebot prüfen

    Dieses Angebot enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalten wir eine kleine Provision, für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Vielen Dank, dass Du uns damit unterstützt!

    12/02/2023 03:00 pm GMT

Empfehlenswerte Links:

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner